Dirk

Die Kryptowährung Ripple im Überblick

Mittlerweile ist Ripple nach Bitcoin und Ethereum die Nummer drei am Kryptomarkt mit 50 Milliarden Dollar Marktkapitalisierung (Stand 20.02.2018). Der Ripple – auch „Bitcoin für Banken“ genannt – setzt hierbei beim Thema „grenzüberschreitender Zahlungsverkehr für Banken“ an. Was verbirgt sich hinter Ripple? Um etwas vorauszuschicken: Es gibt zwei Dinge, die man unbedingt über Ripple wissen muss. Den …

Die Kryptowährung Ripple im Überblick Weiterlesen »

Mit YouTube Geld verdienen – so gehts

Traumberuf YouTuber. Viele Leute wünschen es sich, ihr Hobby zum Beruf zu machen und damit erfolgreich zu werden. Ob mit einem Beautyblog, Let´s Play Aufnahmen, Musikvideos oder anderen Ideen – mit seiner Leidenschaft Geld zu verdienen klingt sehr verlockend. Doch wie gelingt das und womit genau verdient man auf der Videoplattform sein Geld? Diese Voraussetzen …

Mit YouTube Geld verdienen – so gehts Weiterlesen »

Das Wichtigste zum Ablauf einer Privatinsolvenz

Im Jahr 2017 meldete der Schuldneratlas, welcher von Creditreform herausgegeben wird, eine stetige Zunahme der Anzahl überschuldeter Menschen in Deutschland seit dem Jahr 2014. Demnach geben rund 6,9 Millionen Deutsche über 18 Jahre mehr Geld aus, als ihnen durch ihr Einkommen zur Verfügung steht. Die Überschuldung führt in den meisten Fällen nicht an einer Privatinsolvenz …

Das Wichtigste zum Ablauf einer Privatinsolvenz Weiterlesen »

Schulden in Deutschland – Definition, Gründe und Auswege

Im Jahr 2016 waren rund 4,17 Millionen Menschen über 18 Jahre dauerhaft verschuldet. Das bestätigt der „Schuldneratlas Deutschland 2016“, der von der Wirtschaftsauskunftei Creditreform herausgegeben wurde. Im Durchschnitt liegen die Schulden bei 35.000 Euro pro Person. Worum es sich jedoch genau beim Begriff „Schulden“ handelt und was Betroffene gegen diese tun können, klärt der folgende …

Schulden in Deutschland – Definition, Gründe und Auswege Weiterlesen »

Transformationspotenzial im Finanzdienstleistungssektor durch IoT zieht Investitionen aus Fintech und Insurtech an

Das Internet of Things (IoT) ist noch immer ein neuartiges Konzept in der Finanzdienstleistung, deren oftmals komplexes regulatorisches Umfeld die Einführung neuer Technologien mit großen Ecosystemen verhindert. Trotzdem hat sein disruptives Potenzial, Unternehmen mehr Einsicht in die Bedürfnisse ihrer Kunden zu geben und das zeitnahe Bereitstellen adäquater Produkte zu fördern, in der Branche bereits zu …

Transformationspotenzial im Finanzdienstleistungssektor durch IoT zieht Investitionen aus Fintech und Insurtech an Weiterlesen »